Warnung: Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte wechseln Sie zu einem moderneren Browser wie Chrome, Firefox oder Microsoft Edge.

Allianz Familiengesundheit
Für das Wichtigste im Leben

Familiengesundheit

Unsere Gesundheitsservices für Familien mit Kindern und Jugendlichen

In jeder Lebenslage

Für Ihre Gesundheit da – ein Leben lang! Mit diesem Motto begleitet die Allianz Private Krankenversicherung Sie von der Schwangerschaft bis zum Jugendalter Ihrer Kinder mit den passenden Serviceangeboten. Denn jede Lebensphase ist anders, bringt neue Herausforderungen mit sich und fordert ganz individuelle Lösungen.

Lassen Sie sich von Anfang an begleiten und nutzen Sie unsere Angebote für Schwangere und das erste BabyjahrEntdecken Sie unsere Services für Eltern und Kinder in der Kleinkindphase. Informieren Sie sich über Vorteile, die wir Ihnen und Ihren Kindern für das Grundschulalter bieten oder erkundigen Sie sich über unsere Services für Jugendliche.

Ganz egal, welches Alter: Wir sind für Sie und Ihre Familie da. Mit Angeboten aus praxiserprobten Ratgebern und hilfreichen Serviceangeboten.

Die Allianz unterstützt die Idee hinter startsocial.de. Denn ehrenamtliches Engagement ist für die Lösung sozialer Probleme und Herausforderungen unverzichtbar. Aktuell arbeiten wir mit dem Sozialunternehmen wellcome zusammen. Dieses war im Jahr 2002 Bundessieger bei startsocial.de. Heute unterstützt wellcome bundesweit Familien mit praktischer Hilfe vor Ort und online mit seinem Angebot ElternLeben.de. Allianz-Versicherte erhalten viele der wertvollen Online-Angebote kostenfrei.

Auch alle weiteren Initiativen und Einrichtungen auf startsocial.de möchten wir Ihnen grundsätzlich ans Herz legen.

Die 25 Initiativen der Bundesauswahl 2020/2021 (externer Link)

Ein neues Leben beginnt

Die Schwangerschaft und das erste Lebensjahr des Babys ist eine besonders aufregende Zeit für Eltern – stressig und unvergesslich schön zugleich. 

Vor allem in der ersten Schwangerschaft fragen sich werdende Mütter, wie sie sich richtig verhalten und auf welche Dinge sie besonders achten sollen. Man möchte alles richtigmachen, verliert aber schnell auch den Überblick in den Weiten des Internets. Die Allianz Private Krankenversicherung möchte Ihnen hier Orientierung geben – zum Beispiel mit einem Schwangerschafts-Ratgeber oder Informationen, wie Komplikationen in der Schwangerschaft verringert werden können und wie wichtig Vorsorge dabei ist.

Ist das neue Familienmitglied erst einmal auf der Welt, ist die Freude natürlich groß. Ihr Baby erkundet die Welt auf seine ganz eigene Weise. Das bedeutet aber auch, dass Spielsachen bestimmte Anforderungen erfüllen müssen. Deshalb ist es wichtig, beim Kauf von Spielzeug auf Schadstoffe und Prüfzeichen zu achten, um Ihr Kind vor Chemikalien und anderen Gefahren zu schützen. Auch zur richtigen Hygiene bei Ihrem Baby haben wir Tipps für Sie: So wird zum Beispiel schon vor dem ersten Milchzahn eine sanfte Reinigung des Mundraums empfohlen. Viele weitere sorgfältig recherchierte Ratgeber für Sie und Ihre Familie lesen Sie in der Allianz Gesundheitswelt.  

Unsere besonderen Serviceangebote für Schwangere und das erste Babyjahr finden Sie gleich hier:

Weiterführende Informationen
Alle Surftipps wurden sorgfältig recherchiert. Mit Klick auf die Links verlassen Sie das redaktionelle Angebot der Gesundheitswelt.
Service für Allianz Versicherte
Versicherte mit einer privaten Krankenvollversicherung bei der Allianz können bei Bedarf ein Coaching via App nutzen. Alle Informationen zu unserem Service Mein DiabetesCoach finden Sie hier in der Allianz Gesundheitswelt
Die ersten Schritte zum Großwerden

Gerade war ihr Kind noch ein kleines Baby. Nun wird es von Tag zu Tag größer und kann immer mehr eigenständig die Welt erkunden. Auf ihrer persönlichen Entdeckungsreise eignen sich Kinder besonders in den ersten Lebensjahren viele neue Fähigkeiten an. Schon zwischen drei und vier Jahren können Kinder das Fahrradfahren lernen. Die ideale Zeit, um Kindern das Schwimmen beizubringen, ist zwischen dem vierten und sechsten Lebensjahr. 

Auf der alltäglichen Entdeckungsreise von Kleinkindern können jedoch manchmal auch Gefahren entstehen. Beispielsweise, wenn aus der Faszination für offene Flammen Verbrennungen resultieren. Und kann der Nachwuchs seinem Tatendrang mal nicht nachkommen und man befindet sich auf einer eintönigen Reise? Dann kommt schnell Langeweile auf und die Kreativität der Eltern ist gefordert. 

Diese und weitere alltägliche Herausforderungen werfen bei Eltern viele Fragen auf: Worauf muss bei Kleinkindern besonders geachtet werden? Welche Medikamente können wir unserem Kind bei einer Erkältung geben? Antworten finden Sie in unserer Broschüre zur KindergesundheitViele weitere sorgfältig recherchierte Ratgeber für Sie und Ihre Familie lesen Sie in der Allianz Gesundheitswelt

Unsere besonderen Serviceangebote für Kleinkinder und Eltern finden Sie gleich hier:

Weiterführende Informationen
Alle Surftipps wurden sorgfältig recherchiert. Mit Klick auf die Links verlassen Sie das redaktionelle Angebot der Gesundheitswelt.
Der Ernst des Lebens

Vor kurzem war Ihr Kind noch in der Kita und nun steht schon die Einschulung vor der Tür. Die Grundschulzeit birgt für Ihr Kind viele neue Herausforderungen. Es muss sich an den neuen Leistungsdruck und die unterschiedlichen Schulfächer womöglich erst einmal gewöhnen. 

Neben Mathe und Deutsch in der Schule sollte Ihr Kind unbedingt das Schwimmen lernen. Wenn dies nicht über die Schule möglich ist, bietet sich ein privater Schwimmkurs an. Wichtig ist, dass Ihr Kind eine Grundsicherheit im Wasser bekommt. Denn: Nur so kann ein Ausflug ins Erlebnisbad, Freibad oder an einen See Ihnen und Ihrem Kind auch wirklich Freude bereiten. Unterwegs mit der Familie sollten Sie jedoch immer ein kleines Erste Hilfe-Set mit Pflaster etc. mitnehmen. So sind Sie auch auf Ausflügen und Reisen für alle Eventualitäten bestens vorbereitet. 

Viele weitere sorgfältig recherchierte Ratgeber für Sie und Ihre Familie lesen Sie in der Allianz Gesundheitswelt.

Unsere besonderen Serviceangebote für Grundschulkinder und Eltern finden Sie gleich hier:

Weiterführende Informationen
Alle Surftipps wurden sorgfältig recherchiert. Mit Klick auf die Links verlassen Sie das redaktionelle Angebot der Gesundheitswelt.
Auf dem Weg zum Erwachsenwerden

Unglaublich, wie die Zeit verfliegt: Gerade war Ihr Kind noch so klein und nun ist es auf dem Weg zum Erwachsenwerden. Die Pubertät ist eine entscheidende Entwicklungsetappe. Der Körper verändert sich. Die Gefühle spielen verrückt. Für Kinder wie auch Eltern kann diese Zeit zu einer echten Herausforderung werden. 

In dieser Lebensphase lassen sich die Heranwachsenden immer mehr von Freunden und sozialen Medien beeinflussen. Sie möchten sich einer Gruppe zugehörig fühlen und gleichzeitig zu sich selber finden. Auch Mobbing  kann hier zu einem ernsthaften Thema werden. In dieser Phase probieren die Jugendlichen gerne neue Dinge aus. Vorherrschende Schönheitsideale werden immer wichtiger. So kann es vorkommen, dass Ihr Kind Sie davon überzeugen will, Schönheitsveränderungen wie Bleaching, Dazzler oder Zahn-Piercing zuzustimmen. Jetzt ist Ihrerseits die richtige Balance zwischen Freiheiten geben und Regeln setzen gefragt.

Neben den Veränderungen des Körpers muss sich Ihr Kind auch in der Schule immer größeren Herausforderungen stellen. Denn mit der weiterführenden Schule steigen die Anforderungen und der Leistungsdruck. Prüfungsangst oder Kopfschmerzen sind jetzt eine häufige Begleiterscheinung. Viele weitere sorgfältig recherchierte Ratgeber für Sie und Ihre Familie lesen Sie hier in der Allianz Gesundheitswelt.

Unsere besonderen Serviceangebote für Jugendliche und Eltern finden Sie gleich hier:

Weiterführende Informationen
Alle Surftipps wurden sorgfältig recherchiert. Mit Klick auf die Links verlassen Sie das redaktionelle Angebot der Gesundheitswelt.
Allianz Patientenbegleiter
Für den Fall der Fälle
Allianz Patientenbegleiter

Insbesondere in komplizierten Krankheitssituationen sollten Sie sich auf eine individuelle und persönliche Unterstützung verlassen können. Allianz Versicherte können deshalb in schwierigen gesundheitlichen Situationen auf die Unterstützung unserer Patientenbegleiter zurückgreifen. Mit diesem Serviceangebot erhalten Versicherte eine auf ihre Bedürfnisse abgestimmte telefonische Begleitung und Beratung. 

Alle Informationen zum Allianz Patientenbegleiter

Bilder: Allianz, Adobe Stock, die einzelnen Serviceanbieter