Unsere Website verwendet Cookies, um Ihnen das bestmögliche Erlebnis zu bieten. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden.
Weitere Informationen zu Cookies

Digitale Services

Arztsuche. Kontakt. Newsletter.


Online-Arztsuche

Zur Online-Arztsuche

Telefonische Arztsuche*
Telefonische Arztsuche

* 08 00.4 10 01 03 Mo. bis Fr. von 8-20 Uhr,
exklusiv für vollversicherte Kunden


Fragen zur Kostenerstattung
:
08 00.4 10 01 08 *
Fragen zum Vertrag:
08 00.4 10 01 09 *
Persönliches Arztgespräch:

08 00.4 10 01 03*

* Mo. bis Fr. von 8-20 Uhr, im Inland kostenfrei,
aus dem Ausland: +49 89.2 07 00 29 30 1


Info Auslandsreisekranken-versicherung
:
08 00.4 10 01 08*

Auslands 24h-Notruf:
+49 89.67 85 12 34**

* Mo. bis Fr. von 8-20 Uhr, im Inland kostenfrei
** 24 Std./ 7Tage, gebührenpflichtig


Einfach besser informiert


Melden Sie sich für den kostenlosen E-Mail-Newsletter der Allianz Gesundheitswelt an. Bleiben Sie immer bestens informiert über aktuelle Themen, Aktionen und unsere Services.

Zur Newsletteranmeldung

  • Arztsuche
  • Kontakt
  • Ausland
  • Newsletter

  Besseres Miteinander

Allianz - Schnellere Abrechnung und neue Services sind nur zwei von vielen E-Health-Angeboten der Allianz Private Krankenversicherung

Der technische Fortschritt im Gesundheitswesen wirkt sich auch auf die Beziehung zwischen Patienten und ihrer Krankenversicherung aus – sei es bei der beschleunigten Abrechnung von Leistungen, sei es bei neuen Serviceangeboten. Die Allianz Private Krankenversicherung gehört auf diesem Feld zu den Pionieren. Allianz-Expertin Uta Blank stellt aktuelle und künftige Entwicklungen vor.

  Ihre Allianz-Expertin

Uta Blank ist seit 2000 für die Allianz tätig und leidenschaftlicher „Digital Immigrant“. Sie ist Expertin für Digitalisierungsthemen.

Allianz - Dr. Uta Blank

  Apps mit Mehrwert

Frau Blank, technischer Wandel und die Digitalisierung vieler Abläufe sind derzeit große Themen, wenn nicht sogar wesentliche Trends. Wie geht die Allianz Private Krankenversicherung damit um?

Uta Blank: Auch an uns gehen diese Veränderungen nicht spurlos vorbei. Im Gegenteil – wir wollen und müssen darauf reagieren und uns den Bedürfnissen unserer Kunden anpassen. Das heißt für uns, viele Services auch digital anzubieten. Daran arbeiten wir seit einiger Zeit.

Welche digitalen Services bietet die Allianz Private Krankenversicherung ihren Kunden?

Wir haben unterschiedlichste Services jetzt auch im digitalen Angebot. Die Allianz Gesundheits-App und das Online-Portal Meine Allianz gehören dazu, genauso wie unsere umfangreichen Gesundheitsservices. Ein Beweis dafür, dass wir auf dem richtigen Weg sind, stellen die regelmäßigen Auszeichnungen im Rahmen unabhängiger Tests dar, wie etwa bei Focus Money.

Dann erstmal Glückwunsch zu diesem Erfolg! Haben Sie denn vor, die digitalen Services weiter auszubauen?

Ja, natürlich. Die Weiterentwicklung unserer digitalen Services bedeutet für mich und meine Kollegen aufmerksam hinzuhören. Wir versuchen, die Wünsche unserer Kunden nicht nur schnell, sondern zugleich auch mit höchstem Qualitätsanspruch zu erfüllen.

Der erste entscheidende Schritt war für uns die Bearbeitungsstandanzeige im Online-Portal Meine Allianz. Früher haben Kunden die Bearbeitung ihrer Leistungsaufträge als „Black Box“ wahrgenommen. Heute können sie sich jederzeit online über den Bearbeitungsstatus informieren und sich per SMS oder E-Mail benachrichtigen lassen. Zusätzlich werden die voraussichtlichen Bearbeitungszeiten und eventuelle Verzögerungen angezeigt.

Und ganz neu bieten wir unseren Kunden den BONUS-Check in Meine Allianz. Damit lässt sich einfach überprüfen, ob es sich lohnt, Rechnungen über das Jahr einzureichen oder ob es vorteilhafter ist, sich einen festgelegten Teil seiner Beiträge zurückerstatten zu lassen – bei Angestellten und Selbständigen in der Vollversicherung sind das oft deutlich über 1.000 Euro an Rückerstattung. Mit dem BONUS-Check kann der Versicherte sich auch die Vorjahre anzeigen lassen und sogar rückwirkend noch die für ihn vorteilhaftere Option auswählen. Ich halte das für ein ziemlich interessantes Angebot.

Das klingt spannend. Können Sie uns zur App noch mehr erzählen?

Gerne. Mit der App können unsere Kunden ihre Belege, also Arztrechnungen und Rezepte, mit dem Smartphone einreichen. Sie öffnen einfach die App, machen ein Foto von der Rechnung und klicken auf „senden“. Sind die Belege bei uns eingegangen, bekommt der Kunde eine Push-Mitteilung auf sein Smartphone.

Für Rechnungen, auf denen Barcodes abgedruckt sind, gibt es eine weitere Funktion innerhalb der App. Mit dieser lassen sich die Barcodes scannen und die notwendigen Daten so an uns übermitteln.

Wenn man Rechnungen und Rezepte digital einreicht, verschickt man als Kunde viele persönliche Daten. Wie geht die Allianz Private Krankenversicherung mit dem Thema Datenschutz um?

Ja, das ist richtig. Datenschutz spielt eine große Rolle in der digitalen Welt – gerade wenn es um vertrauliche Daten geht. Deshalb ist es für uns besonders wichtig, dass die Daten unserer Kunden jederzeit sicher sind. Bei der Übertragung der Daten via App verwenden wir verschiedene Verschlüsselungsverfahren. So können wir die Daten sicher übertragen und für die Bearbeitung wieder entschlüsseln.

Um noch einmal auf die Gesundheitsservices zurückzukommen: Welche Vorteile hat der Kunde davon, wenn diese auch digital zur Verfügung stehen?

Es ist eine deutliche Erleichterung für den Kunden, und es bietet ihm viel mehr Flexibilität. So gibt es die Arztsuche der Allianz beispielsweise auch online. Der Kunde kann also direkt im Internet nach dem passenden Arzt suchen. Außerdem bieten wir einen Arzneimittelservice: Der Kunde kann wählen, ob er seine Medikamente in der Apotheke vor Ort oder über unseren Partner, die Versandapotheke Europa Apotheek Venlo bestellt. Die Allianz rechnet den Versicherungsanteil dann direkt mit der Apotheke ab, und der Kunde muss nicht in Vorleistung gehen.

Ein weiteres Angebot: Die Kooperation zwischen BetterDoc und der Allianz Privaten Krankenversicherung ermöglicht dem Kunden, online für seine Symptome den passenden Spezialisten in seiner Nähe zu finden.

Das sind nur einige Beispiele aus einem breiten Angebot an Services.

Abschließend noch eine allgemeinere Frage, Frau Blank: Ist die Zukunft rein digital?

Ich glaube, vorerst nicht. Natürlich gibt es einen ständigen Wandel und die Welt wird immer digitaler. Gerade unsere jüngeren Kunden wissen das auch zu schätzen. Aber wir bieten beispielsweise nach wie vor die Möglichkeit an, Rechnungen ganz klassisch per Post an uns zu senden. Das ist auch überhaupt kein Problem. Wir bleiben analog und werden gleichzeitig digital. Unsere Kunden können damit aus einem breiten Angebot auswählen und für sich den optimalen Weg finden.

Doppelstrategie

„Wir bleiben analog und werden gleichzeitig digital. Unsere Kunden können damit aus einem breiten Angebot auswählen und für sich den optimalen Weg finden.“

  Weiterführende Informationen

  Mehr zu diesem Thema in der Allianz Gesundheitswelt

  Die Services

Allianz - Alles im Griff mit unseren digitalen Services 

Rechnungseinreichung Online

Einfach, sicher, digital – alle Arzt­rech­nun­gen und Rezepte per App einreichen und den Be­ar­bei­tungs­stand online im Blick behalten.

Allianz - Stress vermeiden und entspannen 

Stress vermeiden und entspannen

Sie sind gestresst vom Alltag und Ihrer Arbeit? Hier finden Sie nützliche Tipps, um Stress zu vermeiden und zu entspannen.

Allianz -  

Infothek

Im Rahmen unseres Services Infothek bieten wir Ihnen eine Fülle qualitäts­ge­prüf­ter Pa­tien­ten­in­for­mations- und Ge­sund­heits­broschüren.