Für Kunden mit einer Voll-Versicherung

Individuelle, qualitativ hochwertige Online-Betreuung bei Diabetes

Mein DiabetesCoach Online

Für Kunden mit einer Voll-Versicherung

Sie führen einen aktiven Lebensstil und organisieren Ihren Alltag gerne mit dem Smartphone? Für alle insulinpflichtigen Diabetiker haben wir jetzt gute Neuigkeiten:

Entdecken Sie das mySugr Paket - die digitale Komplettlösung für Ihr persönliches Diabetes-Management.

Diesen Service bieten wir Ihnen zusammen mit den erfahrenen Diabetes-Spezialisten von mySugr an.

Unsere App-basierte Rundumversorgung vereinfacht Ihnen den täglichen Umgang mit Ihrem Diabetes und unterstützt Sie dabei, die kleinen Hürden und Probleme des Therapie-Alltags zu meistern. So sind Sie auch zwischen Ihren Arztbesuchen bestens versorgt.

Das mySugr Paket beinhaltet die bewährte mySugr App inkl. Ihrem persönlichen Diabetes Coach direkt auf dem Smartphone, das bluetoothfähige Blutzuckermessgerät - zum Beispiel Accu-Chek® Guide - sowie eine Teststreifen-Flatrate frei Haus.

Ihre Blutzuckerwerte wandern vom Messgerät automatisch in die mySugr App. Es ist kein manuelles Tagebuch mehr nötig! Mit mySugr Coach stehen Ihnen außerdem unsere zertifizierten Diabetesberater direkt über die App mit Rat und Tat zur Seite.

Dieses Serviceangebot kann von Allianz Kunden mit einer privaten Krankenvollversicherung genutzt werden.

Das Wichtigste auf einen Blick
Jetzt kostenfrei die Allianz anrufen (Smartphone)
  • Wer ist mySugr?

    Das mySugr Paket wird von unserem Kooperationspartner mySugr angeboten. Die mySugr GmbH ist ein von der Allianz unabhängiges, eigenständiges Unternehmen. Bereits mehr als einen Million User weltweit vertrauen auf mySugr. Selbsternanntes Ziel von mySugr ist “Make diabetes suck less” und ein Drittel des Teams lebt selbst mit Diabetes.
  • Wer kann den Service nutzen?

    Das Angebot ist für alle unsere volljährigen insulinpflichtigen Diabetiker geeignet.
  • Wem erstattet die Allianz das mySugr Paket?

    Berechtigte Versicherte:

    • Kunden mit einer privaten Heilkostenvollversicherung (Bei Beihilfeversicherten erstatten wir den versicherten prozentualen Anteil. Wir empfehlen vorab eine Klärung der Kostenübernahme durch Ihre Beihilfestelle.)
    • Das Angebot richtet sich nur an insulinpflichtige Diabetiker

    Berechtigten Versicherten erstattet die Allianz Private Krankenversicherungs-AG die Nutzung des mySugr Angebots.

    Die Kostenerstattung erfolgt wie gewohnt im tariflichen Umfang (Berücksichtigung von Selbstbehalten etc.). Bitte beachten Sie, dass die Kostenübernahme des mySugr-Angebotes eine eventuelle Beitragsrückerstattung beeinflussen kann.

    mySugr stellt Ihnen zwei Rechnungen: Eine über die App und den Coach, eine zweite über die Teststreifen. Diese Rechnungen reichen Sie wie gewohnt bei uns zur Erstattung ein.

    Keine Kostenerstattung erfolgt

    • für vollversicherte Kunden, die keine insulinpflichtigen Diabetiker sind
    • für Versicherte im Standard-, Notlagen- bzw. Basistarif
  • Wie erhalte ich das mySugr Paket?

    Melden Sie sich ganz einfach telefonisch beim Allianz-Kundenservice unter der kostenfreien Rufnummer 

    08 00.4 10 01 03

     

  • Warum erhalte ich von mySugr Rechnungen?

    Dies hat abrechnungstechnische Gründe bei der Allianz Private Krankenversicherung. Sie können die Rechnungen aber sofort digital über die Allianz Gesundheits-App oder über den Rechnungsupload bei Meine Allianz zur Erstattung einreichen. Alternativ drucken Sie die Rechnung aus und senden uns diese per Post zu.
  • Auf welchen Smartphones läuft die mySugr App?

    iOS 10.3 und höher
    Android 4.4 und höher

    Mit Windows Phone oder anderen Betriebssystemen ist die Nutzung derzeit nicht möglich.

    Alle kompatiblen Smartphones finden Sie unter https://mysugr.de/de/unterstuetzte-smartphones

    (Stand 01/2018)

  • Wie funktioniert die mySugr App?

    Die Blutzuckerwerte werden via Bluetooth automatisch vom mitgelieferten Accu-Chek ® Guide Messgerät in die App übertragen. So ist Ihr digitales Tagebuch immer auf dem neuesten Stand. Daraus wird auch die Messhäufigkeit ermittelt und die Teststreifenlieferung in Zukunft automatisch ausgelöst. Ohne weiteres Zutun erhalten Sie genau so viele Messstreifen wie nötig - zum genau richtigen Zeitpunkt. Die zertifizierten Diabetesberater von mySugr stehen auf Wunsch direkt per Chat zur Verfügung, beantworten Fragen und erkennen gezielt Risiken und Muster. Bei den Coaches handelt es sich um speziell auf Diabetes geschultes medizinisches Fachpersonal, das bei Fragen und Problemen rund um das Thema Diabetes Rat geben kann.

    Darüber hinaus verfügt die mySugr App über eine Reihe weiterer hilfreicher Funktionen, z.B. dem mySugr Bolusrechner oder praktischen PDF-Reports für den nächsten Arztbesuch.

  • Wo werden meine Daten gespeichert?

    Ihre persönlichen Daten werden von mySugr vertraulich behandelt und nicht an uns weitergeleitet.

    Ausführliche Informationen zum Datenschutz finden Sie auf https://mysugr.com/de/datenschutz-sicherheit/

  • Was tun bei technischen Fragen?

    Wenden Sie sich bitte direkt an mySugr unter: support@mysugr.com
Bilder: MySugr