Jan trainiert bekanntlich auch zu Hause oder im Fitnessstudio auf dem Laufband. Auch für ihn ist es wichtig, das Training abwechslungsreich zu gestalten. Hier stellt er eine seiner Lieblingseinheiten vor – den sogenannten Steigerungslauf. Da nach seiner Erfahrung in einem Rennen die letzten 2 bis 3 Kilometer die entscheidenden sind, ist es auch für ihn wichtig, die Tempoeinteilung immer wieder zu trainieren. Viel Spaß beim Ansehen und Laufen!

Wird das Video nicht richtig dargestellt? Hier können Sie das Video direkt auf Youtube ansehen.

Weitere Videos mit Jan Frodeno